Steca 20 A Solar Laderegler PR2020, IP65, 12 und 24V

Auf Lager
SKU
PR2020-IP65
Mehr Informationen
Lieferzeit 4 Werktage*
EAN 4250852801355
Artikelnummer des Herstellers PR2020-IP65
124,43 €
Inkl. 19% MwSt., inkl. Versand
Inkl. 19% MwSt., inkl. Versand

20A Wetterfester 12V 24V Solar Laderegler Steca PR 2020 IP65

Wetterfester 12V und 24V Solarladeregler 20A, elektronisch baugleich mit der PR-Serie, für den Betrieb in schwierigen Umgebungen mit hohem Salz-, Feuchtigkeits- und Staubgehalt.
Die Funktionalität des Steca PR 2020 IP basiert auf der Steca PR-Solarladeregler-Reihe. Diese ist mit einem großen Display ausgestattet, das den aktuellen Ladezustand (SOC) als Prozentzahl und in Form einer Tankanzeige grafisch darstellt. Das Kernstück des Ladereglers ist die deutlich  verbesserte Ladezustandsbestimmung. Der selbstlernende Ladezustandsalgorithmus ergibt eine optimale Batteriepflege und Kontrolle der bis zu 480 Wp Modulleistung, die angeschlossen werden kann. Der Steca PR 2020 IP ist speziell für den Betrieb in schwierigen Umgebungen mit hohem Salz-, Feuchtigkeits- und Staubgehalt konzipiert.

 
Technische Daten
Nennspannung 12 V (24 V)
Max. Modulstrom 20 A
Systemspannung 12/24 V
Eigenstrom-Verbrauch 12 mA
Max. Laststrom 20 A
Passender Akku Blei
Temperaturbereich -10 - +50 °C
Tiefentladeschutz Für 12 V und 24 V-Anlagen
Ladespannung Flüssig 13,9 V (27,8 V) · Gel 14,1 V (28,2 V)
Modul-Spannung 12/24 V
Tiefentlade-Abschaltspannung 11,1/22,2 V
Tiefentlade-Rückschaltspannung 12,6/25,2 V
Last-Strom 20 A
Max. Ladestrom 20 A
Modulleistung 480 W
Kabelquerschnitt 16 mm² / 25 mm²
Gewicht 350 g
Akkuanschluss 12/24 V
Breite 122 mm
 
Produktmerkmale
• Hybrid-Regler
• Ladezustandsberechnung durch Steca AtonIC (SOC)
• Automatische Spannungsanpassung
• PWM-Regelung
• Mehrstufige Ladetechnologie
• SOC-abhängige Lastabschaltschwelle
• Automatische Lastwiedereinschaltung
• Temperaturkompensation
• Gemeinsame positive Erdung oder negative Erdung einer Klemme
• Integrierter Datenlogger
• Nachtlichtfunktion
• Selbsttestfunktion
• Monatliche Wartungsladung
• Integrierter Energiezähler
Elektronische Schutzfunktionen
• Überladeschutz
• Tiefentladeschutz
• Verpolschutz von Modul, Last und Batterie
• Automatische elektronische Sicherung
• Kurzschlussschutz von Last und Modul
• Überspannungsschutz am Moduleingang
• Leerlaufschutz ohne Batterie
• Rückstromschutz bei Nacht
• Übertemperatur- und Überlastschutz
• Abschaltung bei Batterieüberspannung 
 
Anzeigen
 
    * Grafik-LCD-Display
      - für Betriebsparameter, Störmeldungen, Selbsttest
 
Bedienung
 
    * Programmierung durch Tasten
    * Manueller Lastschalter
* gilt für Lieferungen nach Deutschland, weitere Versandinformationen hier