Steca MPPT Solarladeregler 60A, Tarom MPPT 6000, 12V, 24, 48V

Auf Lager
SKU
Steca-Tarom 6000
Mehr Informationen
Lieferzeit 4 Werktage*
Artikelnummer des Herstellers Tarom MPPT 6000
778,45 €
Inkl. 19% MwSt., inkl. Versand
Inkl. 19% MwSt., inkl. Versand

Steca Tarom MPPT 6000
MPPT Solarladeregler 60A für 12V-24V-48V Systemspannung

Der Steca Tarom MPPT 6000 Solarladeregler setzt neue Maßstäbe im Bereich großer Maximum Power Point Laderegler. Ein herausragender Wirkungsgrad in Verbindung mit einmaligen Schutzfunktionen machen ihn zu einem universellen Spitzenladeregler.

Es stehen zwei Eingänge zur Verfügung, die wahlweise parallel geschaltet oder getrennt verwendet werden können. Jeder Eingang verfügt über einen eigenen MPP-Tracker. So stehen zwei Laderegler in einem Gerät zur Verfügung. Unterschiedliche Modulfelder sind an einem Laderegler flexibel kombinierbar.

Mit einem Eingangsspannungsbereich bis 200 V können alle Arten von Solarmodulen in unterschiedlichen Verschaltungen verwendet werden. So vereint dieser Laderegler höchste Flexibilität mit maximalem Ertrag und professioneller Batteriepflege in ansprechendem Design auf der Basis modernster Technologie.

Produktmerkmale
  • Zwei unabhängige Maximum Power Point Tracker (MPP-Tracker)
  • Zwei Eingänge (wahlweise parallelschaltbar oder getrennt verwendbar für zwei separate Modulfelder)
  • Robustes Metallgehäuse
  • Vollwertiger integrierter Datenlogger
  • Anschluss für Batteriespannungsfühlerleitung
  • Spannungs- und Stromregelung
  • PWM-Regelung
  • Temperaturkompensation
  • Monatliche Wartungsladung
  • Ladeschlussspannungen einstellbar
  • Akkutyp: Gel / flüssig
Elektronische Schutzfunktionen
  • Überladeschutz
  • Verpolschutz von Modul und Batterie
  • Automatische elektronische Sicherung
  • Leerlaufschutz ohne Batterie
  • Rückstromschutz bei Nacht
  • Übertemperatur- und Überlastschutz
  • PE-Anschluss
 
Anzeigen
  • Multifunktions-Grafik-LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung
  • Konfiguration über Anzeigeeinheit
Optionen
  • Externer Temperatursensor
 
 
 
 
 

Charakterisierung des Betriebsverhaltens

 

Systemspannung

12 V / 24 V / 48 V

Nennleistung

850 W / 1.700 W / 3.400 W

Max. Wirkungsgrad

> 98 %

Eigenverbrauch

2 W

DC-Eingangsseite

 

MPP-Spannung / Strang

17 V ... 170 V

Leerlaufspannung Solarmodul /Strang       (bei minimaler Betriebstemperatur)

20 V ... 200 V

Modulstrom

2 x 30 A

DC-Ausgangsseite

 

Ladestrom

60 A

Ladeendspannung

13,9 V / 27,8 V / 55,6 V

Bootsladespannung

14,4 V / 28,8 V / 57,6 V

Ausgleichsladung

14,7 V / 29,4 V / 58,8 V

Wiedereinschaltspannung (LVR)

12,5 V / 25 V / 50 V

Tiefentladeschutz (LVD)*

11,5 V / 23 V / 46 V

Einsatzbedingungen

 

Umgebungstemperatur

-25 °C … +50 °C

Ausstattung und Ausführung

 

Eingestellter Akkutyp

flüssig (einstellbar über Menü)

Anschlussklemmen (feindrahtig)

30 mm2 - AWG 3

Schutzart

IP 31

Abmessungen

295 x 335 x 125 mm

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
* gilt für Lieferungen nach Deutschland, weitere Versandinformationen hier